FIA Logo Amorbach

Blog

Freie Internationale Akademie Amorbach e.V.

Home Bilder Sponsoren Trommler / Freibadfest

Eingestellt am: 14.06.2015

arbeitsplatz skulpturHelin Alas und Maximilian Schmölz haben das Schwimmbad sozusagen zu ihrem Forum, zu ihrer Bühne gemacht und zu einer Reihe von Inszenierungen Menschen eingeladen, die durch performative Vorstellungen zu hintergründigen, heiteren, herausfordernden Seherfahrungen aufforderten. Wie Regisseure haben sie einzelne Elemente aus diesem unendlichen Potential, das die Kunst vorstellt, herstellt, immer wieder neu ausfaltet, ins Werk gesetzt, Kunstwerke als Ereignisse choreographiert.

jonas katapultwand faehnchen

 

 

 

 


Es gab vielerlei zu sehen, vielerlei zu erleben und all diese Inszenierungen und Interventionen der Künstler kommen darin überein, dass sie unsere Wahrnehmung und unseren gar oft hausbackenen Begriff von Kunst neu überprüfen und sozusagen ins Trudeln bringen.

Es gab eine Installation für ein WASSERBOMBENKATAKPULT

detail wandbauer spuckt

Es gab eine kollektive Skulptur und
PERFORMANCE von der Münchner Künstlerin Viola Relle.

Presse: <Schwimmbadfest ein hochsommerlicher Genuss> /amtsblatt, 7.7.2015